Nachrichten
Zuhause >Nachrichten

Vorschläge zum Ersetzen des iPhone X-Bildschirms | Hard OLED, LCD oder Soft OLED

Ansager:2019-12-05

Der iPhone-Aftermarket bietet vier verschiedene Arten von iPhone x-Bildschirmersatzprodukten, darunter Hard-OLED, In-Cell-LCD, Aftermarket-LCD und Soft-OLED. Sind Sie durch die verschiedenen iPhone X-Bildschirme auf dem Markt verwirrt? Der Reparaturpreis des Original-iPhone X. Der Bildschirm entspricht einem gebrauchten iPhone X, und es scheint nicht praktikabel, einen Originalbildschirm für 266 US-Dollar zu wählen. Durch einen umfassenden und gründlichen Datenvergleichstest auf dem iPhone X-Aftermarket-Bildschirm können Sie die richtigen Optionen für den Bildschirmersatz erhalten .


Randhaftungstest


Mit glatten Kanten passen alle Ränder gut ohne Haftungsfehler.


Oleophober Beschichtungstest


Wasser funktioniert gut. LCD-Geräte im Aftermarket weisen jedoch eine relativ schlechte Leistung bei Alkohol und n-Hexan auf.


Siebdickentest


In-Cell-LCD und Aftermarket-LCD sind aufgrund des strukturellen Designs relativ dick


Maßtest


Alle Bildschirme sind geeignet.


Handy-Dickentest


Wir können sehen, dass Aftermarket Soft OLED, Aftermarket In-Cell LCD und Aftermarket LCD relativ dick sind, während die beiden anderen Bildschirme nahe an der OEM-Qualität liegen.


autsch & 3D Touch & Tastatur

Alle arbeiten gut im Touch- / 3D-Touch- / Tastaturtest.


- Reine Farbbildschirmleistung

Aftermarket Flexible OLED und Aftermarket Rigid OLED kommen dem OEM New in Display-Effekt relativ nahe.


-Polarisator Sonnenbrillentest

In diesem Test möchten wir überprüfen, ob der Bildschirm unter einer Sonnenbrille schwarz wird. Alle funktionieren im Polarisatortest in allen Winkeln gut.


-Helligkeit & Farbtemperatur


Aftermarket Soft OLED und Aftermarket Hard OLED weisen eine normale Helligkeit auf. Aftermarket LCD weisen jedoch eine geringe Helligkeit auf, die die Anforderungen bei Verwendung nicht erfüllen kann.


Jetzt können wir nach dem Vergleichstest der 6 iPhone X-Bildschirme eine Schlussfolgerung ziehen. In-Cell-LCD, Soft-OLED- und Hard-OLED-Bildschirm des iPhone X sind die richtige Wahl für Sie.


In-Cell-LCD gegen OLED


LCD-Typ


Die meisten LCD-Panels für X-XSMAX sind jetzt In-Cell-Panels, was bedeutet, dass der Digitalisierer Teil der Hauptbaugruppe ist und nicht wie ältere G + G- oder G + G-Panels mit einer sekundären Digitalisiererschicht.


Es ist wichtig zu beachten, dass OLED (Organic Light Emitting Diode) von Natur aus ein eigenes Licht abgibt, das LCD jedoch von hinten beleuchtet werden muss. Dies bedeutet von Natur aus, dass ein Telefon, das für ein OLED-Panel entwickelt wurde, keine interne Hintergrundbeleuchtungsschaltung hat. Dies bedeutet an sich Es ist daher wichtig zu verstehen, dass jedes Aftermarket-LCD, das ein OLED-Panel ersetzen soll, einen unterschiedlichen Qualitätsgrad gegenüber seiner eingebauten Hintergrundbeleuchtungsschaltung aufweist, die aufgrund der Flex-Qualität und bekannt ist Schaltungsqualität zur Beschädigung des FPC-Steckers des Telefons.


· COF-Chip auf Flex

Diese Arten von LCD-Displays sind in der Regel die billigsten Arten von Aftermarket-LCD-Panels. Sie werden treffend als solche bezeichnet, da ihr Hauptdisplay-Treiberchip normalerweise auf höherwertigen Original-LCD-Panels auf dem oberen Glas in der Nähe des ACT untergebracht ist (Anisotropes leitfähiges Klebeband) Dies bedeutet, dass Sie auf zwei Hauptprobleme stoßen, die mit dieser Art von Design verbunden sind. Zum einen befindet sich die lange, dünne Glas-IC-Komponente direkt auf dem Flexkabel, das von einem Techniker im Normalfall leicht beschädigt werden kann Handhabung und erfordert auch eine viel größere Oberfläche, um den IC aufzunehmen. Diese größere Oberfläche strahlt Wärme auf der unteren .3. des Bildschirms ziemlich stark ab, fast so, als wäre es ... genau dort, wo die Tastatur sitzt. A major Ärger für Kunden, die die Komplexität des Geschehens nicht verstehen und das technisch ... normal ist. Die erzeugte Wärme kommt zum Teil auch von der Hintergrundbeleuchtungsschaltung, die diesem Paneltyp hinzugefügt wurde und leicht zu erkennen ist mit thermischer Optik.


· COG-Chip auf Glas

Diese Arten von LCD-Displays sind ein bisschen neuer ... aber gleichzeitig älter. Ich sage dies, weil es für die OEM-Technologie wahrer ist, also schon eine Weile her, aber es ist neuer für die Aftermarket-Szene für diese speziellen Panels. Während der IC ist in der Nähe des ACT untergebracht, wodurch dieser Plattentyp wesentlich widerstandsfähiger gegen unbeabsichtigte Handhabungsbrüche ist. Außerdem gibt er deutlich weniger Wärme an den Flex ab. Leider befindet sich aufgrund der Tatsache, dass er, wie oben erwähnt, immer noch einen sekundären Hintergrundbeleuchtungskreis enthält, immer noch Übermäßige Wärme wird vom Tastaturbereich des Displays abgegeben, aber nach meinen eigenen Angaben wird sie erheblich reduziert. Genug, damit sie für den Endkunden möglicherweise nicht so auffällig ist. In beiden Fällen kann keines der LCD-Panels mit einer OLED übereinstimmen in seinen Kontrastverhältnissen oder seiner Farbwiedergabe basierend auf der verwendeten Technologie und der Art und Weise, wie Licht und Farbe emittiert werden.

微信图片_20191126153250.jpg

OLED-Typ


· Harte OLED-harte orangische Leuchtdiode

Diese Paneltypen sind zwar noch OLED, aber nicht flexibler, da neuere FLEX AMOLED (Flexible Active Matrix Light Emitting Diode) diese Panels im Allgemeinen billiger sind, aber auch ältere OLED-Technologien verwenden, die zur Zeit der S7 bekannt waren, was sehr einfach war Diese Arten von OLED-Panels neigen auch dazu, dickere Ränder zu haben.


· Weiche OLED-weiche orangische Lichtemission

上一条:iPhone Xs MAX Hard OLED-Bildschirm: So kommen Sie mit dem Apple Aftermarket voran 下一条:ZY-Ⅲ iPhone X Hard OLED, machen es möglich, 1,2 m Falltest

Kommen Sie nach Hengweiye, um Ihren bevorzugten Handybildschirm auszuwählen. Wir erstellen eine Reihe hochwertiger Handybildschirme für Sie

Shenzhen hengweiye Technology Co., Ltd.

Contact: Andy Yang
Tel.: + 86 13534175852
Mailbox:andyyang@hengweiye.com

Adresse: Huihai-Platz, Longhua New District, Shenzhen